Beigli-Mohnstriezel-Gebäck

Walnuss-Beigli-Kuchen 500g, Diós bejgli
NEU
TOP
11,99 EUR
11,99 EUR pro Kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
VPE:
 
Kastanien-Beigli-Kuchen 500g, Geszetenyés bejgli
NEU
TOP
11,99 EUR
11,99 EUR pro Kg
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
VPE:
 
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
Bejgli oder manchmal Beigli ist ein traditioneller Kuchen der ungarischen Küche. Es gibt ihn in zwei Varianten, als Walnussrolle (Diós bejgli) mit Walnüssen und als Mohnrolle (Mákos bejgli) mit Mohnsamen. Bejgli kommen aus der schlesischen Küche und werden in Ungarn traditionellerweise zur Weihnachtszeit und Ostern gegessen.

Der Teig wird aus Mehl, Eigelb, Butter und Hefe zubereitet. Die Mohnfüllung besteht aus gemahlenem Mohn, Rosinen, Rum und Vanille; die Walnussfüllung aus Rosinen, Rum, Zitronenschale und gehackten Walnüssen. Der Teig wird dick ausgerollt. Die Füllung wird über dem Teig verteilt, der dann zu einem gleichmäßigen Zylinder aufgerollt, mit Eigelb bestrichen und im Ofen gebacken wird.