Lieferung in 1-3 Werktagen je nach Verfügbarkeit innerhalb Deutschland

Produkte von Twickel Szőlőbirtok Kft

Twickel Szőlőbirtok Kft

Bei uns können Sie Ungarischen Wein von Twickel Szekszard online bestellen!

Liszt
Die Mitglieder der Weinfamilie Twickel Liszt spiegeln sowohl die Rebsorten als auch den Charakter der Weinregion Szekszárd wider. Die duftenden, würzigen Rot- und Weißweine sind für Weinliebhaber ebenso verführerisch wie der fruchtige Rosé. Der Name der Weinfamilie geht auf die Freundschaft zwischen Ferenc Liszt und György Twickel zurück, die aus der gleichen Linie stammen. Ferenc Liszt war ein Freund und Lehrer von Graf Géza Zichy, der mütterlicherseits ein Nachkomme des Barons György Twickel war. Graf Géza Zichy fühlte sich von Kindesbeinen an der Musik verbunden, verlor aber im Alter von 14 Jahren bei einem Jagdunfall seinen rechten Arm, doch statt zu verzweifeln, bildete sich der junge Graf zum Linkshänder aus. Sein Talent erregte die Aufmerksamkeit von Franz Liszt, der den jungen Klaviervirtuosen unter seine Fittiche nahm, ihn förderte und unterrichtete. Später traten sie gemeinsam in mehreren Konzerten auf. Als Zeichen seiner Freundschaft komponierte Ferenc Liszt ein Klavierstück (Nr. 456) für seinen Freund, das nur für die linke Hand geschrieben ist. Aufgrund des hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses sind diese Weine sowohl im Fachhandel als auch in der Gastronomie zu finden.

Kaimad
Baron György Twickel lebt noch immer mit seiner Frau und seinen vier Töchtern in Kajmádpusztan, in der Nähe von Szekszárd, woher auch der Name von Twickels Spitzenweinfamilie stammt. Die Weinfamilie Twickel Kajmád vereint die besonderen Eigenschaften der Weinregion Szekszárd und die historische aristokratische Tradition. Die Weinfamilie Kajmád, die für Qualität steht, nimmt heute eine wichtige Position auf dem Markt ein. Ihre Mitglieder sind jugendliche, dynamische Weine, bei denen der zurückhaltende Barrique-Charakter und die schonende Behandlung der Trauben die hervorragende Qualität der Weine garantieren.

Topseller
-5,7%
TIPP!
Univer Èdes Anna UNIVER Paprikapaste mild 200g
(68)
ab 3,29* 3,49 € *
200 g (1,65 € * / 100 g)
TIPP!
Univer Gulaschcreme scharf - Tube 240g
(124)
ab 4,29*
240 g (1,79 € * / 100 g)
-5,7%
TIPP!
Univer Erös Pista Paprikapaste scharf 200g
(265)
ab 3,29* 3,49 € *
200 g (1,65 € * / 100 g)
-40,1%
TIPP!
Feinkost-aus-Ungarn.de | MACK Lecsó, natúr Letscho MEDO 720ml / 680g
(7)
2,99* 4,99 € *
680 g (0,44 € * / 100 g)
TIPP!
Univer UNIVER Piros Arany XL Rotes Gold SCHARF 240g
(125)
4,19*
240 g (1,75 € * / 100 g)
Produktfinder
Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Twickel Szőlőbirtok Kft LISZT | Szekszárdi Bikavér 2015, 0.75 liter alk: 13%vol

LISZT | Szekszárdi Bikavér 2015 0.75 liter alk: 13%vol Liszt Stierblut, Szekszárd – Trocken Rotwein Der bekannteste...

(1)
7,99*
0.7 Liter (11,41 € * / 1 Liter)
Twickel Szőlőbirtok Kft TWICKEL ROSÉ CUVÉE Szekszárdi alk. 13%vol, 750ml

Jahrgang 2021 Rosé Cuvée TWICKEL ROSÉ CUVÉE Szekszárdi alk. 13%vol, 750ml Duftet nach Tropenfrüchten, mit...

8,49*
0.75 Liter (11,32 € * / 1 Liter)
Twickel Szőlőbirtok Kft Twickel, KAJMÁD Szekszárdi CUVÈE 2016

Twickel, KAJMÁD Szekszárdi CUVÈE 2016 alk. 14,5 %vol 0,75 liter Flasche Zusammensetzung: 26 % Merlot 28 % Cabernet...

13,99*
0.75 Liter (18,65 € * / 1 Liter)
Twickel Szőlőbirtok Kft Szekszárdi Kekfrankos- Blaufranken 0.750ml

Szekszárdi Kekfrankos- Blaufranken Ein Wein mit tiefer, lila-rötlicher Farbenwelt, dessen Duft an Johannisbeere und...

(1)
7,99*
0.75 Liter (10,65 € * / 1 Liter)

Der Twickel-Weinberg

twickel-gyorgy Das Weingut Twickel ist heute eines der führenden Weingüter in der Weinregion Szekszárd und in Ungarn. Der Inhaber des Unternehmens ist Baron György Twickel. Die Mutter der Eigentümerin, Gräfin Mária Terézia Zichy, stammte aus einer ungarischen Adelsfamilie, musste aber 1956 ihr Heimatland verlassen. Sie zog nach Deutschland, wo sie ihren zukünftigen Ehemann, Baron Clemens Twickel, einen gebürtigen Westfalen aus dem nördlichen Rheinland, kennenlernte. Die Liebe zum Land und zu Ungarn hat im Herzen der Gräfin Maria Teresa Zichy im Laufe der Jahre nicht nachgelassen, und nach der Wende begann die Familie, in Ungarn nach Investitionsmöglichkeiten im Bereich der alten Zichy-Güter zu suchen. Die Familie war seit Generationen mit der Landwirtschaft verbunden, und die Weinregion Szekszárd war die Inspiration für die Möglichkeiten, die der Wein bietet.

WeinkellerDie Familie Twickel kaufte das Weingut Szekszárd im Jahr 1993 und brachte es als Weingut Liszt auf den Markt. Der Name wurde von Gräfin Maria Teresa Zichy zu Ehren der Freundschaft der Familie mit Franz Liszt vergeben. Das Weingut Twickel hat sich in den letzten 25 Jahren dank erheblicher Investitionen zu einem der führenden Weingüter des Landes entwickelt. Nach dem Tod der Gräfin benannte ihr Sohn, Baron György Twickel, der sich weiterhin der hohen Qualität verpflichtet fühlte, das Weingut im Einklang mit den europäischen und nationalen Trends nach der Eigentümerin. 2010 löste er das Unternehmen aus der Szekszárd Zrt. heraus und führte es unter dem Namen Twickel Szőlőbirtok Kft.

Dank der vier Weinfamilien von Twickel kann jeder den Wein finden, der am besten zu seiner Persönlichkeit und dem jeweiligen Anlass passt: Twickel Flour in der Mainstream-Kategorie, Twickel Kajmád in der Premium-Kategorie und Twickel Zichy in der Super-Premium-Kategorie. Und das Twickel-Baronesse-Sortiment umfasst die exklusivsten Weine der Twickel-Ikone. Kadarka aus Szekszárd und der würzige, saftige Kékfrankos sind die vorherrschenden Sorten, aber auch Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Pinot Noir und der besondere Syrah finden besondere Beachtung.

Heute lebt Baron György Twickel in Kajmádpuszta, in der Nähe von Szekszárd, mit seiner Frau und seinen vier Töchtern, die bereits eine Rolle im Leben des Weingutes gespielt haben, da ihre Namen mit den außergewöhnlichsten Weinen verbunden sind.

Die Weinregion Szekszárd
Weinanbaugebiete1Das Weinanbaugebiet liegt im östlichen Teil des Szekszárder Hügellandes, d. h. in den Weinanbaugebieten von Szekszárd, Őcsény und Decs. Die zentrale Siedlung der Region ist Szekszárd, die die größte Weinanbaufläche besitzt und dem Weinanbaugebiet seinen Namen gibt. Etwa 70 % der Weinanbaufläche der Region ist mit blauen Trauben und 30 % mit weißen Trauben bepflanzt. Die typischsten Rebsorten des Weinbaugebiets Szekszárd sind Merlot, Cabernet franc, Cabernet sauvignon und Chardonnay. Mehrere davon sind Weltsorten. Eine weitere typische Weinsorte der Region ist der Stierblut.

Ende des 19. Jahrhunderts war der Szekszárd Kadarka der Inbegriff für Rotweine höchster Qualität, und während der französischen Philoxera-Krise importierten die Franzosen große Mengen an Szekszárd-Weinen, da nur dieser Rotwein den anspruchsvollen Geschmack des französischen Adels traf.

Weinregionen2 Interessanterweise ist diese Weinregion eine der wenigen in Europa, die die Reblauskatastrophe ohne größere Schäden überstanden hat. Leider ist die Weinregion in Vergessenheit geraten, obwohl die Worte von Ferenc Liszt, einem großen Bewunderer der Szekszárd-Weine, der vor 150 Jahren in einem Brief schrieb: "Ich nutze jede Gelegenheit, um die unvergleichliche Vollkommenheit des Szekszárd-Weines zu loben und seine Popularität zu fördern" oder die Worte des Komponisten des 19. Papst Pius XII. schrieb 1865 über den Szekszárd-Wein: "Er allein hält meinen Geist und meine Gesundheit aufrecht." sind auch heute noch gültig.

kapolnaDie Einzigartigkeit des Gebiets liegt vor allem in den Klima- und Bodenbedingungen. Die langen Winter, die extremen, aber trockenen Sommer und die sehr dicken Lößschichten schaffen ideale Bedingungen für den Weinbau.

Hier treffen die atlantischen, mediterranen und kontinentalen Einflüsse, die das ungarische Klima beeinflussen, aufeinander. Das Gebiet ist nach Osten hin offen, so dass die warmen kontinentalen Luftströme ungehindert fließen können und das charakteristische Klima schaffen.

Die Bodenstruktur ist durch dicke Schichten von Löss (teilweise bis zu 30 m dick), Sand, Ton und lehmigen Waldböden gekennzeichnet. Dieser komplexe Boden verleiht den Weinen von Szekszárd ihre reiche Würze, ihre vielfältigen Aromen und ihren charakteristischen und harmonischen Geschmack.

Zuletzt angesehen